DIESER Zusatz zu Ihrem Sommernaschen ist köstlich und für Herzgesundheit auch erstaunlich!

DIESER Zusatz zu Ihrem Sommernaschen ist köstlich und für Herzgesundheit auch erstaunlich!

Im Vorfeld der unterhaltsamen Hochsaison Sommer / Weihnachten ist es an der Zeit, meine Snackroutine zu ändern, um das Beste aus den Produkten in Hülle und Fülle zu machen.

Meine neue Besessenheit: frisch geknackte australische Walnüsse.

Das perfekte Solo Dienen: 30 g Walnüsse entsprechen etwa 9 Walnusskernen oder 5 Walnüssen in Schale wenn du es liebst, deine eigenen zu knacken.

Was ist so toll an Walnüssen?

  • Sie sind eine reichhaltige Quelle für gesunde Omega-3-Fette, die helfen können, Entzündungen im Körper zu reduzieren.
  • Sie bieten eine gute Quelle für pflanzliches Protein (14 g Protein pro 100 g)
  • Sie sind reich an Antioxidantien zur Bekämpfung von fiesen freien Radikalen
  • Walnüsse können bei der Gewichtskontrolle helfen. Ich finde, dass, weil das Fett eine langsam verbrennende Energiequelle ist, ich länger satt bin = insgesamt weniger Kalorienzufuhr.

Walnüsse werden leicht als die Nuss unterschieden, die wie das Gehirn aussieht, und
wurden immer als „Gehirnnahrung“ betrachtet.

Snacking-Ideen für mehr Walnüsse in Ihrem Tag:

Gesalzenes Dattel-, Walnuss- und Bananeneis

Für 4 Personen

  • 6 große gefrorene Bananen (stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst geschält haben!)
  • 1 EL + 4 TL australische Walnussbutter
  • 4 EL zerkleinerte australische Walnüsse
  • 4 frische Datteln, gewürfelt
  • Prise Meersalzflocken

– Die gefrorenen Bananen mit einem Hochleistungsmixer mischen, bis die Konsistenz des Aufschlags erreicht ist.

– Fügen Sie den Esslöffel Walnussbutter hinzu und geben Sie schnell Hülsenfrüchte hinzu, bevor Sie in 4 Schalen servieren.

– Top mit zerdrückten Walnüssen, Datteln und einem zusätzlichen Schuss Walnussbutter.

– Salz darüber streuen und sofort genießen, bevor es schmilzt!

Walnuss-Bananen-Reiskuchen

Dient 1-2 als Snack.

  • 2 Reiskuchen
  • 2 TL Walnussbutter
  • 1/2 große Banane, in Scheiben geschnitten
  • Prise Meersalzflocken nach Geschmack
  • Zerdrückte australische Walnüsse und schwarze Chiasamen zum Garnieren

Die Nussbutter über die Reiswaffeln verteilen und mit geschnittener Banane belegenstreichen über Salz, Chia und Walnüssen. Verschlingen!

Andere Möglichkeiten, Walnüsse in Ihre Ernährung aufzunehmen:

Rühren Sie sie in Hafer zum Frühstück mit einem Spritzer Honig

Mischen Sie sie zu hausgemachten Muffins oder probieren Sie Walnussmehl.

Fügen Sie sie Ihrem Lieblingspestorezept hinzu

Machen Sie Walnussbutter und tauchen Sie in Apfelscheiben

Genießen Sie mit Naturjoghurt einen köstlichen Snack oder Nachtisch.

Kauf- und Aufbewahrungstipps

Suchen Sie nach knackigen, prallen Körnern von Australischer Ursprung. Die hellhäutigen sind köstlich zum Essen und die dunkelhäutigen sind perfekt zum Backen. Wenn Sie ganze Walnüsse (in der Schale) kaufen, wählen Sie solche aus, die frei von Rissen und Löchern sind. Um die Nüsse in bestem Zustand zu halten, bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank auf – dies gilt für alle Nüsse und für alle Nüsse, die Sie finden Bergwerk verstaut! Es hält sie super knusprig und die gesunden Fette in Top-Zustand. Sie können sie natürlich auch im Kühlschrank oder in der Speisekammer aufbewahren!

Was ist deine liebste Art, Walnüsse zu genießen? Hinterlassen Sie mir Ihre Ideen in den Kommentaren unten!

Sal xo

Sally O’Neil – Chefredakteurin

Sal hat die Mission zu beweisen, dass gesund und nahrhaft nicht langweilig sein muss – und dass Sie Ihren Kuchen auch dann noch essen können, wenn Sie in Form sind. Nachdem sie durch einen gesünderen Lebensstil 14 kg abgenommen hat, teilt sie ihre Reise mit anderen im The Fit Foodie Blog. Sie arbeitet auch als kommerzielle Food-Fotografin und Stylistin, studiert Gesundheitswissenschaften in Ernährung und Diätetik und ist Autorin von zwei Kochbüchern: Love Move Eat (Bauer Media, 2017) und Meal Prep Plan (Murdoch, 2019).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.