Tahini Chocolate Bliss Balls – Gesundheitsblog des Vereinigten Königreichs

Tahini Chocolate Bliss Balls

Tahini-Schokoladen-Glückseligkeits-Bälle

Tahini-Schokoladen-Glückseligkeits-Bälle

Ein gesünderes Vergnügen, um das neue Jahr richtig zu beginnen! Diese köstlich reich Tahini Schokolade Glückskugeln Ein guter Snack für unterwegs, um den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten, oder ein leichtes Dessert nach dem Essen.

Tahini-Schokoladen-Glückseligkeits-Bälle

Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Tahini-Fan bin und ständig nach neuen Wegen suche, es in Rezepte aufzunehmen. Vor allem Desserts, wie ich sie finde, sind eine vielseitige Zutat für gesunde Leckereien. Ich finde auch, dass es außergewöhnlich gut zu Schokolade passt – meine andere Essensliebe! Also habe ich sie mit ein paar anderen Grundzutaten zusammengeworfen, um diesen supereinfachen, schnellen und backfreien Snack zu kreieren.

Diese Tahini Chocolate Bliss Balls sind die Art von Dingen, die ich zwischen dem Frühstück und dem Mittagessen mag, um mich davon abzuhalten, nach der Packung Kekse zu greifen. Es ist auch gut geeignet, um mein Verlangen nach süßer Schokolade zu stillen, das ich normalerweise nach dem Essen erlebe.

Dieses Rezept ist:

  • Vegan
  • Milchfrei
  • Gluten-frei
  • Verpackt mit gesunden Fetten
  • Reich an Ballaststoffen
  • Benötigt nur eine Rührschüssel und einen Löffel, um sie herzustellen!

Ein großartiger Snack, den Sie in ein Tupperware werfen und bei der Arbeit im Kühlschrank aufbewahren können, wenn Sie einen Snack-Angriff haben!


Tahini-Schokoladen-Glückseligkeits-Bälle

Zutaten

55 g (1/2 Tasse) Hafermehl – normaler Hafer, der in der Küchenmaschine zu einem Mehl gemischt wird. Verwenden Sie glutenfreien Hafer, wenn Sie gegen Gluten allergisch oder unverträglich sind
3 EL Kakao
Prise Salz
120 ml (1/2) Tasse Tahini
2,5 EL Ahornsirup
Sesam zum Überziehen

Methode

Hafermehl, Kakao und Salz in einer Rührschüssel vermischen. Tahini und Ahornsirup dazugeben und mischen.
Zu Kugeln formen, dann Sesam zum Überziehen einrollen.
30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sie fest werden.
In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank lagern und innerhalb von 5 Tagen verbrauchen.
Genießen!


Teile diesen Beitrag

3 Replies to “Tahini Chocolate Bliss Balls – Gesundheitsblog des Vereinigten Königreichs”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.