Vegane glutenfreie gebackene Schokoladenhafer – UK Health Blog

Vegane glutenfreie gebackene Schokoladenhafer

* Dieser Beitrag wird von FREEE gesponsert *

Ein leckeres Frühstück, das wie ein Dessert schmeckt! Dies vegane glutenfreie gebackene Schokoladenhafer Das Rezept ist perfekt, um es an einem kühlen, kalten Wochenende zu genießen.

Ich koche meinen Morgenbrei mit Schokolade auf und anstatt ihn in einer Pfanne zu kochen, backe ich ihn im Ofen. Der Hauptunterschied im Endergebnis ist die Textur. Brei ist schön und cremig, während das Backen im Ofen Ihren Brei in eine weiche, zähe und cremige Leckerei verwandelt. Beide sind gleichermaßen lecker, aber es ist schön, ein wenig abzuwechseln, und das Backen von Hafer ist eine wirklich unterhaltsame Art, den Morgenhafer zu genießen.

Ich habe in meinem vorherigen Beitrag erwähnt, dass ich versuche, mein Frühstück zu beleben, um es aufregender und ein bisschen anders zu machen als meine üblichen morgendlichen Aktivitäten. Ich habe mich mit … zusammengetan KOSTENLOS um einige einfache, unterhaltsame und gesunde Frühstücksrezepte zu kreieren. Die Auswahl an Frühstücksprodukten macht den Start in den Tag mit einem veganen, glutenfreien und biologischen Frühstück so einfach wie "eins, zwei, KOSTENLOS". Ihr Getreide und Hafer sind organisch, natürlich glutenfrei und vegan zertifiziert.

Das FREEE-Frühstückszerealiensortiment umfasst:

  • Haferbrei
  • Getreideflocken
  • Faserflocken
  • Cornflakes
  • Bio-Schokoladensterne

Für mein letztes Frühstücksrezept wollte ich ein warmes Rezept erstellen und was wärmt mehr als Brei? Ich habe den glutenfreien Haferbrei mit etwas Kakao, Bananen und Nussbutter kombiniert, um eine köstliche, süße und beruhigende Mahlzeit zu kreieren, die im Grunde das ultimative Traumfrühstück für Schokoladenliebhaber ist! Ich habe auch ein paar Schokostückchen hinzugefügt.

Dieser vegane, glutenfreie, gebackene Schokoladen-Hafer lässt sich ganz einfach zusammenstellen. Sie können ihn im Voraus backen und morgens 5 Minuten im Ofen erwärmen, um ein schnelleres Frühstück zu erhalten. Sie können das Rezept halbieren, wenn Sie es nur für sich selbst zubereiten oder verdoppeln und eine 8-Zoll-Backform verwenden, um eine größere Portion zuzubereiten. Sie können auch mit den Belägen verrückt werden und gehackte Nüsse, Datteln, getrocknete Früchte oder was auch immer Sie möchten hinzufügen!


Vegane glutenfreie gebackene Schokoladenhafer

Aufschläge – 2

Zutaten

100 g (1 Tasse) FREEE Glutenfreier Haferbrei
2 EL Kakao
½ TL Backpulver
Prise Salz
1 reife Banane, püriert
2 EL Mandel- oder Erdnussbutter
235 ml (1 Tasse) Milch nach Wahl
1 EL Ahornsirup
½ TL Vanilleextrakt
Schokoladenstückchen

Methode

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180C / 160C Lüfter / 350F vor
Mischen Sie Hafer, Kakao, Backpulver und Hafer in einer Schüssel und fügen Sie dann die zerdrückte Banane, Milch, Nussbutter, Ahornsirup und Vanille hinzu. Gut mischen, um zu kombinieren.
Verteilen Sie zwischen 2 leicht eingefetteten Auflaufförmchen und streuen Sie ein paar Schokoladenstückchen darüber.
25 Minuten backen, etwas abkühlen lassen und genießen!


Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.