Vegane mediterrane Thunfischpizza – UK Health Blog

* Dieser Beitrag wird von Good Catch gesponsert *

Eine köstliche Pizza, die Sie nicht erkennen können, basiert vollständig auf Pflanzen! Diese vegane mediterrane Thunfischpizza kann sowohl von Veganern als auch von Nicht-Veganern genossen werden!

Pizza ist für mich das ultimative Komfort-Essen. Ein Genuss an einem Freitag
Abend nach einer hektischen Woche oder an einem Samstagabend mit guter Gesellschaft und a
Film.

Vegane Pizzen haben den schlechten Ruf, langweilig und geschmacklos zu sein, aber ich bin hier, um zu beweisen, dass diese Theorie mit dieser Thunfischpizza, die mit pflanzlichem Thunfisch voller Geschmack ist, falsch ist!

Guter Fang
Ich habe mich kürzlich kontaktiert und gefragt, ob ich ihren veganen Thunfisch probieren möchte und wie
Ich sage nein dazu? Ich wusste nicht einmal, dass so etwas existieren kann und existierte! ich war
so fasziniert und konnte es kaum erwarten, mit ihren Produkten zu experimentieren.

Auch wenn Sie nicht vegan sind, gibt es einen guten Grund, Ihren Fisch zu reduzieren.
vor allem Thunfisch, Aufnahme. Hier sind einige Statistiken, auf die ich kürzlich aufmerksam gemacht wurde
sind eigentlich ziemlich schockierend:

  • Fast 90% von
    Die Meeresfischbestände der Welt werden jetzt vollständig ausgebeutet, überbeutet oder
    erschöpft.
  • Über
    Jedes Jahr gehen 3,5 Millionen Meerestiere durch Fischfang verloren.

Guter Fang Thunfisch
Die Produkte werden in praktischen Beuteln geliefert, wobei jede Portion etwa 18 g enthält
Protein, also ist es eine einfache (und leckere!) Möglichkeit, die Proteinaufnahme Ihrer Mahlzeiten zu steigern.
Sie kommen auch in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen:

  • Nackt in Wasser
  • Mittelmeer-
  • Öl &
    Kräuter

Vegane mediterrane Thunfischpizza

Serviert: 2- 4

Zutaten

Für die Basis
300 g Mehl
1/4 TL Salz
1 EL Olivenöl
1 TL getrocknete aktive Hefe
170 ml Wasser

Für das Topping
2 EL Olivenöl
1 TL getrocknete italienische Kräuter
1/4 Tasse veganer Käse, zerkleinert
1 Packung (94 g) Guter Fang Thunfischbeutel auf mediterraner Basis
6 sonnengetrocknete Tomaten, gehackt
Schwarze Oliven, gehackt
1/4 rote Zwiebel, gehackt
Basilikum zur Dekoration

Methode
Heizen Sie Ihren Backofen auf 220C / 200C Lüfter / 400F vor.
Mehl, Salz und Hefe in einer großen Schüssel vermischen, dann Olivenöl und Wasser einfüllen. Mischen, um einen Teig zu erhalten, dann mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig mindestens eine Stunde gehen lassen.
Übertragen Sie den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche und rollen Sie ihn in ein 16-Zoll-Oval aus. Alternativ können Sie den Teig in 2 Teile teilen und in runde Pizzaformen ausrollen.
Mit dem Olivenöl bestreichen, die italienischen Kräuter darüber streuen und dann den Käse, die sonnengetrockneten Tomaten, die Zwiebeln, den Thunfisch und die Oliven darüber streuen.
12-15 Minuten backen, bevor mit Basilikum fertig.
Genießen!

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.